Broadcasting Manager

  • Swiss Football Association
  • Bern, Switzerland
  • 25 Nov, 2021
Full time Broadcast Leadership & Management Media

Job Description

Die Swiss Football League (SFL) ist als einer der wichtigsten Sportverbände der Schweiz verantwortlich für die Organisation und Durchführung der Profifussball-Meisterschaften in den beiden höchsten Schweizer Spielklassen, der Credit Suisse Super League und der Dieci Challenge League. Der Sitz ist in Bern.

Dein Einsatzgebiet
Als Broadcasting ManagerIn bist du bei der SFL für alle operativen Umsetzungen im Broadcasting zuständig. Fachlich bist Du dem Geschäftsleitungsbereich «Digitalisation and Processes» unterstellt. Zu deinen Hauptaufgaben gehört die Umsetzung der Leistungen aus dem Zentralvermarktungsvertrag der medialen Rechte, der Leistungen aus den Lizenzverträgen Media, die Koordination der externen Dienstleister, die Kontrolle der Nutzung Mediarechte im In- und Ausland. Du bist erste Anlaufstelle für Verwerter der medialen Rechte. Zum Aufgabengebiet gehört auch die Weiterentwicklung des Stadionhandbuchs und die Entwicklung und Umsetzung der Onscreen-Graphics und -Data sowie die Teilnahme an oder die Durchführung von operativen TV-Meetings.Du bist Anlaufstelle für die Klubs im Bereich Broadcasting. Im Bereich Verkauf koordinierst du mit externen Beratern, hilfst bei der Redaktion von Ausschreibungsunterlagen, bist erste Anlaufstelle für Vertragsfragen und koordinierst die Redaktion von Rechteverträgen. Du vertrittst die SFL für den Bereich Broadcasting in nationalen und internationalen Fachgremien. Du unterstützt das SFL-Team zudem im Schnittstellenbereich VAR/Data Team.
Was du mitbringst
Du verfügst über eine mehrjährige Erfahrung und breites Fachwissen im Bereich Broadcasting, bringst gute Kenntnisse aus dem Fussballumfeld mit und die Umsetzung gehört zu deinen Stärken. Du verfügst über ein gutes Know-How zu (produktions)-technischen Abläufen und redaktionellen Bedürfnissen. Du bist zwischen 30 – 40 Jahre alt, arbeitest sowohl strukturiert selbständig und wie auch gut im Team zusammen und hast Freude und Interesse am regelmässigen Kontakt mit Klubs und Partnern. Du verfügst über sehr gute Deutsch-, Französisch- und Englischkenntnisse. Wir bieten Dir eine interessante, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe mit flexiblen Arbeitszeiten/HomeOffice. Arbeitsort ist Bern.

 

 

 

As one of the most important sports associations in Switzerland, the Swiss Football League (SFL) is responsible for organizing and staging the professional football championships in the two top Swiss leagues, the Credit Suisse Super League and the Dieci Challenge League. The seat is in Bern.

Your area of ​​application
As a broadcasting manager at SFL, you are responsible for all operational implementation in broadcasting. You will report to the management department «Digitalisation and Processes». Your main tasks include the implementation of the services from the central marketing contract for media rights, the services from the media license agreements, the coordination of external service providers, the control of the use of media rights at home and abroad. You are the first point of contact for exploiters of media rights. The area of ​​responsibility also includes the further development of the stadium manual and the development and implementation of the onscreen graphics and data as well as the participation in or implementation of operational TV meetings. You are the contact point for the clubs in the field of broadcasting. In the area of ​​sales you coordinate with external consultants, help with the editing of tender documents, are the first point of contact for contractual questions and coordinate the editing of rights contracts. You represent the SFL in the field of broadcasting in national and international specialist committees. You also support the SFL team in the interface area VAR / data team.
What you bring with
you You have several years of experience and broad specialist knowledge in the field of broadcasting, you have good knowledge of the football environment and implementation is one of your strengths. You have good know-how about (production) -technical processes and editorial needs. You are between 30 and 40 years old, you work in a structured manner, independently and well together in a team, and you enjoy and are interested in regular contact with clubs and partners. You have very good knowledge of German, French and English. We offer you an interesting, challenging and varied job with flexible working hours / home office. The place of work is Bern.