Junior Manager, Channel Management

  • German Football Association (DFB)
  • Frankfurt, Germany
  • 02 Sep, 2021
Full time Communications & PR Digital Journalism/Content Leadership & Management Media Social Media

Job Description

IHRE AUFGABEN
  • Inhaltliche Planung, Steuerung und strategische Weiterentwicklung der aktuellen und zukünftigen digitalen Channels des DFB (vor allem an B2C/Fans gerichtete Social Media Plattformen)
  • Erstellung und Pflege der übergeordneten Contentpläne
  • Kreation und konzeptionelle Entwicklung von Social Media Content/neuen Formaten
  • Unterstützung bei der Planung und Produktion sowie die Veröffentlichung von inspirierendem Social Media Content, der auf die Markenwerte der jeweiligen Marken des DFB einzahlt und zugleich das User Engagement steigen lässt
  • Unterstützung des Account Managements bei der Konzeption, Planung und Umsetzung von Partner-Rechten (vor allem digitale Sponsoring-Rechte) auf den digitalen Channels des DFB und den Channels der DFB-Partner
  • Unterstützung des Vertriebs bei der Vermarktung der Inhalte auf den digitalen Channels des DFB
  • Enge Zusammenarbeit mit den internen Bereichen Kommunikation, Vertrieb, Partnermanagement, Brandmanagement, Digitales Marketing und Business Intelligence
  • Tägliches, aktives Community-Management der digitalen Channels des DFB
  • Regelmäßiges umfassendes internes und externes Reporting mit den wesentlichen KPI‘s
IHR PROFIL
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts-, Kommunikations- oder Medienwissenschaften oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Social Media oder Content Marketing (innerhalb eines Verbands/Vereins, einer Agentur oder eines Medienunternehmens)
  • Hohe Affinität zu und aktive eigene Nutzung von sämtlichen, aktuell relevanten Social Media Channels und digitalen Medien
  • Umfassendes Know-How in der Aktivierung von digitalen Sponsoringrechten
  • Stärken in Kreation und Copywriting sowie im Planungs- und Umsetzungsprozess von Content
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Kreativität und Innovationsfreude
  • Gutes Gespür für zielgruppenrelevante Themen sowie User und deren Bedürfnisse
  • Sicherer Umgang mit Grafikprogrammen (z.B. Adobe Photoshop) und sämtlichen relevanten MS Office und IT-Programmen
  • Von Vorteil sind Erfahrungen im Bereich Video-Produktion und Postproduktion
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil
  • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Kontaktfreudigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten; auch am Wochenende
WARUM WIR?

Wir bieten

  • Einen modernen Arbeitsplatz in einem abwechslungsreichen, spannenden und sportlichen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten, sowie die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten
  • Kostenlose Getränke und bezuschusstes Mittagessen
  • Viele Mitarbeiterangebote und Vergünstigungen

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Die Bewerbungsfrist endet am 19.09.2021

ÜBER UNS

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist die Vereinigung der  Landesverbände, Regionalverbände und des DFL Deutsche Fußball Liga e.V. (DFL  Deutsche Fußball Liga), in denen Fußballsport betrieben wird. Die wichtigste Aufgabe des DFB ist die Organisation des Fußballsports in Meisterschaftsspielen und Wettbewerben. Der DFB vertritt die Interessen seiner Mitgliedsverbände im In- und Ausland. Mit mehr als 7 Millionen Mitgliedern ist der DFB einer der größten Sportfachverbände der Welt. Der DFB handelt in sozialer und gesellschaftspolitischer Verantwortung und fühlt sich in hohem Maße dem Gedanken des Fair Play verbunden. Seiner besonderen Förderung unterliegt auch der Freizeit- und Breitensport.

Der DFB will den Fußball dauerhaft tragfähig und erfolgreich organisieren sowie seine vielfältigen Potenziale auch zur Erhaltung und Stärkung der demokratischen und ethischen Grundlagen einer freiheitlichen Gesellschaft verantwortlich nutzen. Er bekennt sich zu Qualität, Objektivität, Ehrlichkeit, Fairness und Integrität als zentrale Voraussetzungen für den gemeinsamen Erfolg.

Der DFB steht für Inklusion und Vielfalt. Deshalb begrüßen wir mit Nachdruck alle Bewerbungen ungeachtet von Geschlecht, Alter, kulturellem, religiösem oder sozialem Hintergrund, sexueller Orientierung oder Behinderung der Bewerber*innen. Falls Sie spezielle Anforderungen an den Bewerbungsprozess haben, bitten wir Sie, es in Ihrem Anschreiben zu erwähnen. Wir begrüßen Bewerber*innen aller Nationalitäten mit der Erlaubnis zur Ausübung eines Berufs in Deutschland.
 
 
 
 
 
 
 
YOUR TASKS
  • Content planning, control and strategic development of the current and future digital channels of the DFB (especially social media platforms aimed at B2C / fans)
  • Creation and maintenance of the higher-level content plans
  • Creation and conceptual development of social media content / new formats
  • Support in planning and production as well as the publication of inspiring social media content, which contributes to the brand values ​​of the respective brands of the DFB and at the same time increases user engagement
  • Support of account management in the conception, planning and implementation of partner rights (especially digital sponsorship rights) on the digital channels of the DFB and the channels of the DFB partners
  • Support of the sales department in the marketing of the content on the digital channels of the DFB
  • Close cooperation with the internal areas of communication, sales, partner management, brand management, digital marketing and business intelligence
  • Daily, active community management of the digital channels of the DFB
  • Regular, comprehensive internal and external reporting with the essential KPIs
YOUR PROFILE
  • Successfully completed university degree in economics, communication or media studies or a comparable professional training
  • Professional experience in the field of social media or content marketing (within an association / club, an agency or a media company)
  • High affinity to and active personal use of all currently relevant social media channels and digital media
  • Comprehensive know-how in the activation of digital sponsorship rights
  • Strengths in creation and copywriting as well as in the planning and implementation process of content
  • Excellent communication skills as well as creativity and innovation
  • Good feeling for target group-relevant topics as well as users and their needs
  • Confident handling of graphics programs (e.g. Adobe Photoshop) and all relevant MS Office and IT programs
  • Experience in video production and post-production is an advantage
  • Very good written and spoken German and English, other languages ​​would be an advantage
  • Independent and structured way of working, ability to work in a team, strong communication skills and sociability
  • Willingness to flexible working hours; also on weekends
WHY WE?

We offer

  • A modern workplace in a varied, exciting and sporty environment
  • Flexible working hours, as well as the possibility of mobile work
  • Free drinks and subsidized lunch
  • Lots of employee offers and discounts

 

We look forward to receiving your application!  

The application period ends on September 19, 2021

ABOUT US

The German Football Association (DFB) is the association of the state associations, regional associations and the DFL German Football League eV (DFL German Football League), in which football is played. The most important task of the DFB is the organization of football in championship games and competitions. The DFB represents the interests of its member associations at home and abroad. With more than 7 million members, the DFB is one of the largest sports associations in the world. The DFB acts with social and sociopolitical responsibility and feels strongly committed to the idea of ​​fair play. Recreational and popular sports are also subject to his special promotion.

The DFB wants to organize football in a sustainable and successful manner and use its diverse potential responsibly to maintain and strengthen the democratic and ethical foundations of a free society. He is committed to quality, objectivity, honesty, fairness and integrity as central prerequisites for mutual success.

The DFB stands for inclusion and diversity. We therefore warmly welcome all applications regardless of gender, age, cultural, religious or social background, sexual orientation or disability of the applicants. If you have special requirements for the application process, we ask you to mention them in your cover letter. We welcome applicants of all nationalities with permission to practice a profession in Germany.