Event Inclusion Manager

  • Berliner Fußball-Verband
  • Berlin, Germany
  • 29 Aug, 2021
Full time Events Leadership & Management

Job Description

 BFV SUCHT EVENT-INKLUSIONSMANAGER*IN

Der Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV) ist einer von 21 Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes mit ca. 400 Vereinen und 170.000 Mitgliedern. Die Geschäftsstelle des BFV befindet sich im verbandseigenen Haus des Fußballs in Berlin-Halensee. Der Berliner Fußball-Verband (BFV) sucht schnellstmöglich eine*n

Event-Inklusionsmanager*in (m/w/d) für 30 Stunden pro Woche.

Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre und ist Teil des Projekts "Event-Inklusionsmanager*in im Sport" vom Deutschen Olympischen Sportbund e.V. (DOSB) und wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) aus Mitteln des Ausgleichsfonds gefördert. Ziel ist es, mehr Menschen mit Schwerbehinderung eine Arbeitsstelle im Sport zu ermöglichen. Voraussetzung ist deshalb ein Grad der Behinderung (GdB) von mindestens 50 oder eine Gleichstellung.

Aufgaben:

  • Mitarbeit im "Netzwerk Sport und Inklusion Berlin",
  • Organisations- und Durchführungsunterstützung von Veranstaltungen des Berliner Fußball-Verbandes, wie Länderspiele der Fußball-Nationalmannschaft, DFB-Pokalfinals der Herren und Damen, BFV-Pokalfinals der Herren, Damen und Ü-Mannschaften, Special Olympics 2023,
  • Verbesserung der Teilhabemöglichkeiten von Menschen mit Behinderung als Athlet*innen, Zuschauer*innen und/oder Volunteers im Berliner Fußball,
  • Koordinierung und Umsetzung von Maßnahmen im Bereich des sozialen & gesellschaftlichen Engagements des Verbandes,
  • Entwicklung von barrierefreiem Informations- und Qualifizierungsmaterial,
  • Netzwerkbildung und enge Zusammenarbeit mit sozialen Institutionen/Trägern,
  • Unterstützung der ehrenamtlichen Ausschussarbeit,
  • Allgemeine Mitarbeit an BFV-Events und im Referat Events & Soziales.

Anforderungen:

  • hohe Fußballaffinität, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Teamfähigkeit, kommunikative und positive Ausstrahlung,
  • strukturierte und konzeptionelle Denkweise,
  • Kenntnisse im Umgang mit MS Office (Word, Excel, Outlook) und Fähigkeiten im Umgang mit modernen Kommunikationstechniken,
  • Grad der Behinderung (GdB) von mindestens 50 oder eine Gleichstellung.

Angebot:

Wir bieten Ihnen eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sportbegeisterten und kollegialen Arbeitsumfeld sowie flexible Arbeitszeiten. Die Stelle ist vorerst befristet auf zwei Jahre. Eine Weiterentwicklung und -beschäftigung dieser Stelle wird angestrebt. Über den DOSB bieten wir Ihnen zusätzlich ein Job-Coaching, Qualifizierungsmaßnahmen sowie einen Austausch mit anderen Event-Inklusionsmanager*innen an.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben und sollten Sie davon überzeugt sein, dass Sie unseren Vorstellungen entsprechen, freuen wir uns auf Sie. Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 23. September 2021.

 

 

 

 

BFV IS LOOKING FOR EVENT INCLUSION MANAGERS

The Berlin Football Association e. V. (BFV) is one of 21 regional associations of the German Football Association with around 400 clubs and 170,000 members. The office of the BFV is located in the association's own house of football in Berlin-Halensee. The Berlin Football Association (BFV) investigated as soon as possible n a *

Event inclusion manager (m / f / d) for 30 hours per week.

The position is initially limited to two years and is part of the "Event Inclusive Manager * in Sport" project from the German Olympic Sports Association (DOSB) and is funded by the Federal Ministry of Labor and Social Affairs (BMAS) with funds from the compensation fund. The aim is to enable more people with severe disabilities to find a job in sport. A requirement is therefore a degree of disability (GdB) of at least 50 or equality.

Tasks:

  • Collaboration in the "Network Sport and Inclusion Berlin",
  • Organizational and implementation support for events of the Berlin Football Association, such as international matches of the national football team, DFB Cup finals for men and women, BFV Cup finals for men, women and training teams, Special Olympics 2023,
  • Improving the opportunities for people with disabilities to participate as athletes, spectators and / or volunteers in Berlin football,
  • Coordination and implementation of measures in the area of ​​social and community engagement of the association,
  • Development of barrier-free information and qualification material,
  • Networking and close cooperation with social institutions / carriers,
  • Support of the voluntary committee work,
  • General participation in BFV events and in the Events & Social Department.

Requirements:

  • high affinity for football, friendliness, helpfulness, ability to work in a team, communicative and positive charisma,
  • structured and conceptual mindset,
  • Knowledge of working with MS Office (Word, Excel, Outlook) and skills in dealing with modern communication techniques,
  • Degree of disability (GdB) of at least 50 or equality.

Offer:

We offer you an attractive and varied job in a sports-loving and friendly working environment as well as flexible working hours. The position is initially limited to two years. A further development and employment of this position is aimed for. Via the DOSB, we also offer you job coaching, qualification measures and an exchange with other event inclusion managers.

If we have piqued your interest and you are convinced that you meet our expectations, we look forward to hearing from you. Please send your application by September 23, 2021.